Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Willkommen bei der Meisterklasse

    Mit Luft/Wasser-Wärmepumpe bis -28°C Außentemperatur heizen

spacer image

Das Wirkprinzip von Ecodan

Die von Mitsubishi Electric unter den Marken Ecodan und Zubadan entwickelten Technologien stellen auf dem Weltmarkt für effiziente Heizsysteme eine Neuheit mit einzigartigen Eigenschaften dar. Die Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe nimmt die Wärmeenergie der Luft aus der Umgebung Ihres Hauses und macht sie für das Heizen beziehungsweise Kühlen nutzbar.

Das Wirkprinzip schnell erklärt

  1. Ein Ventilator saugt Außenluft an und führt sie zu einem Wärmetauscher (Verdampfer), in dem sich ein flüssiges Kältemittel befindet, welches auch bei niedrigen Temperaturen verdampft, sich ausdehnt und somit Energie aus der Außenluft aufnimmt.
  2. Ein Verdichter saugt das gasförmige Kältemittel an und verdichtet es, wobei seine Temperatur und sein Druck stark ansteigen.
  3. In einem weiteren Wärmetauscher wird das Kältemittel wieder verflüssigt, wobei es seine Wärme an das Heizsystem abgibt.
  4. Das entspannte und abgekühlte Kältemittel fließt zurück zum ersten Wärmetauscher (Verdampfer), und der Kreislauf beginnt erneut.